Artikel-Schlagworte: „Glasscheibe“

Veröffentlichung in der Zeitschrift GLASWELT

Fachartikel „Geschützter Schutz“

Die GLASWELT Zeitschrift liefert als unabhängiges Fachportal aktuelle und interessante Informationen für Profis in der Fenster- und Flachglasbranche. Immer erstaunlich vielseitig, immer hoch interessant, wie auch unser Bericht über integrierter Sonnenschutz in der November Ausgabe.

T

T

T

„In der Innenstadt von Gifhorn fällt der Neubau der Volksbank aufgrund seiner nicht alltäglichen Fassadengestaltung ins Auge. Dabei sorgt ein Folienrollo im SZR der Dach- und Fassadenverglasung für Sonnen- und Wärmeschutz sowie für gute Lichtverhältnisse an den Arbeitsplätzen.“

Quelle: GLASWELT – November 2012, Seite 24

T

Wir senden Ihnen gerne Infomaterial!

Hier finden Sie die wesentlichen Vorteile von Sonnenschutz im Scheibenzwischenraum

Sonnenschutz im Scheibenzwischenraum

Online Portal berichtet über Sonnenschutzsysteme

Über Sonnenschutz wird in den Online-Portalen regelmäßig berichtet. Auch Baulinks, das Bauportal für Architektur und Ingenierbau im Hoch- und Tiefbau, hat Beiträge zu diesem Thema veröffentlicht.

Im Artikel „Planungshilfe zum Sonnenschutz im Scheibenzwischenraum“ erklärt Jochen Grönegräs, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Flachglas (BF) über die immer größer werdende Rolle des Gesamtenergieverbrauchs in der Planung von Gebäuden.

Dazu zählt – neben der Reduzierung der Heizkosten im Winter – ein vernünftiger Wärmeschutz im Sommer und eine gute Ausleuchtung der Räume mit natürlichem Tageslicht„, so Jochen Grönegräs.

Eine Lösung bieten Verglasungen mit „Systemen im Scheibenzwischenraum„…

 

Quelle: Baulinks – 30.09.2011

 

Treten Sie mit uns in Kontakt! Wir senden Ihnen gerne Infomaterial

Weitere Infos über:

Sonnen- und Sichtschutz

ISO-Shadow Jalousieglas im SZR

ISO-Roll Sonnenschutzrollo im SZR

Welche Vorteile hat Sonnenschutz im Isolierglas / Scheibenzwischenraum?

Jalousien und Rollos mit vielen Funktionen

Suchen sie nach einem perfekten Sonnenschutz für Wintergarten, Balkon- oder Terrassenüberdachung? Sie sind fast überfordert von den vielen Möglichkeiten und wissen nicht welcher Sonnenschutz am besten zu Ihren Anforderungen passt?

Jalousien und Rollos im Scheibenzwischenraum sind eine optimale Sonnenschutzlösung für Ihren Wintergarten wenn Sie Wert auf langlebige Qualität, dauerhafte Funktionalität und elegante Optik legen.

Unsere Empfehlung: Jalousie im Scheibenzwischenraum

Die Vorteile der zwischen den Glasscheiben liegenden Systeme sind leicht nachzuvollziehen:

  • die geschützte Lage im Scheibenzwischenraum sorgt für eine hohe Lebensdauer, keine Schäden durch Witterungseinflüsse
  • vor Wind und Wetter geschützt, keine Reinigungskosten
  • keine Windgeräusche
  • wartungsfrei, keine Unterhaltskosten
  • stehen nicht im Weg
  • architektonisch anspruchsvolle Optik
  • sehr gut mit Brandschutz– oder mit Schallschutzsystemen kombinierbar

Lesen Sie weitere Presseberichte

Treten Sie mit uns in Kontakt! Wir senden Ihnen gerne Infomaterial

Zufriedene und loyale Kunden sind die Basis für unseren Erfolg

Kundenzufriedenheit hat bei uns oberste Priorität

Auch das positive Feedback unserer Kunden bestätigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Täglich erreichen uns Mails von zufriedenen Kunden. Uns ist die Meinung unserer Kunden sehr wichtig und wir möchten diese gerne mit Ihnen teilen. Hier finden Sie einen Auszug aus einem aktuellen Kundenbrief:

„Beim Bau meines Wintergartens im Jahr 1998 habe ich für die Dachbeschattung Ihre ISO-Roll Verglasung einbauen lassen.

Heute möchte ich Ihnen mitteilen, dass ich mit der Beschattung und Ihrer Funktion, gesteuert über eine Lüftomatic-Steuerung, hoch zufrieden bin. Ich kann mir nichts Besseres vorstellen. Die Scheiben wurden außenseitig noch nie gereinigt, sie reinigen sich durc Niederschläge selbst. Jetzt habe ich jedoch eine Glasreinigungfirma für das ganze Gebäude beauftragt, wobei die Frage gestellt wurde, ob die ISO-Roll Scheiben betretbar sind. Können Sie mir die Frage bitte beantworten?„

C

Kundenmeinungen sind uns wichtig!

Wir würden uns freuen, wenn auch Sie uns Ihre Meinung mitteilen:

Kontaktformular

Zweite Produktionslinie für Isoliergläser eingeweiht

Aufgrund hoher Nachfrage nach ihren Spezialisoliergläsern hat die Rosenheimer Glastechnik GmbH eine zweite Produktionslinie in Betrieb genommen. Der Ausbau der Kapazitäten ist ein enorm wichtiger Meilenstein für die Zukunft und ermöglicht es, die Produktionsmengen an die gestiegene Nachfrage anzupassen. Die Investition in neue Anlagen und Fertigungsprozesse erweitert die Kapazitäten: sowohl im Hinblick auf die Tagesproduktion als auch die Produktion weit größerer Glasscheiben als bisher.

Die neue Produktionslinie für Isoliergläser ist bereits voll in Betrieb, wodurch Glastec seinen  Kunden ein erweitertes Produktionsangebot zur Verfügung stellt. Nach der Montage der neuen Linie und der anschließenden 1-monatigen Testphase haben Produktionsabteilung und die Abteilung für Produkt- und Qualitätssicherung ihre Freigabe erteilt für die Fertigung bis zu 200 mm Scheibendicke.

„Mit dieser Investition reagieren wir auf die erfolgreiche Entwicklung unserer Produktpalette“ so der Geschäftsführer Johannes Riediger. „Auch die Produktionsmöglichkeit größerer Isolierglasscheiben als bisher gibt uns die Flexibilität, entsprechender Sonderformate nach dem Bedarf unserer Kunden herzustellen“ so Riediger weiter.

Glastec Rosenheim verfügt über langjährige Erfahrung in der erfolgreichen Entwicklung und Produktion von High-Tech-Gläsern mit Sonnenschutz– und Tageslichtsystemen im Scheibenzwischenraum. Besonders im Dach- und Fassadenbau haben sich die intelligenten Systeme ISO-Roll und ISO-Shadow etabliert. Mit dem Glas-Modul-System Planline präsentiert die Firma Glastec ein weiteres Erfolgsprodukt. Es wurde speziell für die Belange und Anforderungen des Trocken- und Trennwandbaus entwickelt. Alle Glassysteme der Firma Glastec können mit Zusatzfunktionen wie Brandschutz, Schallschutz, Sichtschutz, Röntgenschutz und Laserschutz zusätzlich ausgestattet werden.

Treten Sie mit uns in Kontakt! Wir senden Ihnen gerne Infomaterial