Sonnenschutzrollo ISO-Roll im Scheibenzwischenraum

Effizient gegen Hitze - Sonnenschutzrollo ISO-Roll

Effizient gegen Hitze – Sonnenschutzrollo ISO-Roll

In neuer übersichtlicher Form präsentieren sich die Standardvarianten des energieeffizienten Sonnenschutzrollos ISO-Roll im Scheibenzwischenraum.

Alle Folienvarianten des Sonnenschutzrollos sind auf der Außenseite beschichtet und reflektieren direkte Sonneneinstrahlung effizient zurück. ISO-Roll ist ein bewährtes Glassystem aus Isolierglas und integriertem Sonnenschutzrollo. Das Sonnenschutzsystem verhindert das Aufheizen der Räume bei gleichzeitiger Transparenz und Sichtkontakt mit der Umgebung. Die farbliche Tönung des Sonnenschutzrollos schenkt im geschlossenen Zustand den Innenräumen eine angenehme Raumatmosphäre und sorgt für blendfreies Licht.

Die blickdichte Variante des Sonnenschutzrollos dient gleichzeitig zur Abdunkelung von Räumen. Das blickdichte Sonnenschutzrollo wird häufig in Schulen oder Büros für Präsentationsräume oder in Kindertagesstätten für Schlafräume eingesetzt.

Hermetisch abgeriegelt von der Außenwelt, ist das Sonnenschutzrollo im Scheibenzwischenraum wartungsfrei, bleibt immer sauber und behält seine wertige Optik! Kein Ausbleichen, kein Verschleiß durch Witterung, keine Windgeräusche. Das elektrische Sonnenschutzrollo ist auf Wunsch von oben und unten ansteuerbar und eignet sich für Dachverglasungen und Fassadenverglasungen auch als Modellscheiben.

Weitere Informationen über das Sonnenschutzrollo im Scheibenzwischenraum ISO-Roll unter Sonnenschutzrollo

Planungsordner, Broschüren oder Folienmuster sowie technische Daten über das Sonnenschutzrollo ISO-Roll gibt es auf der Internetseite von GLASTEC im Downloadbereich.

Wünschen Sie Unterstützung für Ihre Projektplanung? Gerne unter +49 (0)8031 – 941 48 30

Fertigfenster mit integriertem Sichtschutz: NEU! Planline ISO-Shadow mit 50mm Lamelle

 

Fertigfenster Planline mit Sichtschutzjalousie ISO-Shadow 50mm

Das Fertigfenster Planline hat sich im hochwertigen Innenausbau einen Namen gemacht. In rahmenloser Flächenbündigkeit mit der Gipskartonwand überzeugen die montagefreundlichen Ästheten aus Glas Verarbeiter und Architekten gleichermaßen.

Für Innenausbauten mit Sichtschutzanforderungen hat das Fertigfenster Planline eine attraktive Neuigkeit zu bieten: Neben der integrierten Sichtschutzjalousie ISO-Shadow mit einer Lamellenbreite von 16mm, steht nun alternativ eine 50mm Lamelle für den Scheibenzwischenraum zur Verfügung.

Was NEU ist in Kürze: Die Sichtschutzjalousie mit 50mm Lamellenbreite ist unabhängig von der Breite der Abstandhalter zwischen den Scheiben und kann so „mittig“ integriert werden. Dies führt zu einer einheitlichen Optik des Fertigfensters in beiden Raumseiten. Der „Zwei-Scheiben-Aufbau verringert das Gesamtgewicht, was der statischen Dimensionierung dienlich ist. Die breiteren Lamellen führen auch bei der neuen Sichtschutzjalousie zu einer schönen optischen Wirkung und eignen sich besonders für breitere Wanddicken oder größer dimensionierten Glasflächen. In hochgefahrenem Zustand wird die Höhe des Jalousiebehangs reduziert.

Klicken Sie dazu auf unser Kurz-Video (NEUHEIT: Fertigfenster Planline mit integrierter Sichtschutzjalousie / 50mm breite Lamelle)

Hier geht es zur Pressemitteilung

Interessieren Sie sich auch für Sichtschutz im Scheibenzwischenraum im Fassadenbereich?

Wünschen Sie persönliche Informationen für Ihre Planung? Wir bei GLASTEC beraten Sie schnell und unverbindlich ganz gezielt auf Ihre individuellen Projektfragen: +49 (0)8031 – 9414830

Fertigfenster für multifunktionale Anforderungen

Multifunktionale Fertigfenster Planline

Multifunktionale Fertigfenster Planline

Ein anspruchsvolles Ambiente, Hotelkomfort und bestmögliche medizinische Versorgung machen das neue KRH Klinikum Siloah-Oststadt-Heidehaus zu einem der modernsten Krankenhäuser.

Die hohen Anforderungen spiegeln sich auch in den Innenverglasungen wieder. Alleine bei den über 100 eingebauten Planline Glaselementen zeigt sich, dass Fertigfenster nicht gleich Fertigfenster sind. Zunächst waren die Planer gefordert, funktionale Anforderungen wie Brandschutz, Laser- und Röntgenschutz sowie Sichtschutz mit den Anforderungen an die Hygiene und Optik unter einen Hut zu bringen.

Planline war aufgrund seiner Kombinierbarkeit am Ende des Tages das Fertigfenster der Wahl. Der Modulcharakter aller integrierten Systeme verwandelt das Fertigfenster zu einer hochwertigen multifunktionalen Verglasung, die ästhetische Ansprüche erfüllt und in rahmenloser Flächenbündigkeit perfekt in das Hygienekonzept passt.

Mehr interessante Details gibt es im downloadbaren Objektbericht

Infos über das flächenbündige Fertigfenster Planline

Sonnenschutz Jalousie – ästhetisch, energetisch und sparsam

Energieeffiziente Kombination aus Sonnen- und Wärmeschutz: Sonnenschutz Jalousie ISO-Shadow

Energieeffiziente Kombination aus Sonnen- und Wärmeschutz: Sonnenschutz Jalousie ISO-Shadow

Die großzügigen Verglasungen des neuen Bernauer Rathauses am Chiemsee strahlen einladende Offenheit aus. Sie machen jedoch auch ein geeignetes Beschattungssystem erforderlich, um die Mitarbeiter vor direkter Sonneneinstrahlung und Überhitzung der Räume zu schützen. Bei einem Großteil der Verglasungen wurde auf Sonnenschutz Jalousien im Scheibenzwischenraum gesetzt.

Ästhetisch – energetisch – sparsam Für die Büro- und Besprechungsräume wählte der Architekt Peter Schweiker aus ästhetischen Gründen ISO-Shadow, die Sonnenschutz Jalousie im Scheibenzwischenraum. Die feine Lamellenoptik der Sonnenschutzjalousie harmoniert mit der Gesamtarchitektur des Gebäudes und bietet auch in den Räumen einen ästhetischen Anblick. Die Lamellen der Sonnenschutz Jalousie lassen sich stufenlos elektrisch neigen, heben und senken und bieten optimale Einstellungsmöglichkeiten zu jeder Tageszeit, sowie Licht- und Sonnensituation. Die Ansteuerung selbst erfolgt in den einzelnen Räumen nach individuell festgelegten Gruppierungen.

Die Sonnenschutz Jalousien im Scheibenzwischenraum ISO-Shadow münden zusammen mit dem 3-fach-Isolierglas in eine energieeffiziente Gesamtlösung, die Wärme- und Sonnenschutz sinnvoll miteinander kombiniert.

Hermetisch abgedichtet von der Außenwelt ist die Sonnenschutz Jalousie ISO-Shadow perfekt geschützt vor Witterung und Verschmutzung und erspart der Gemeinde Bernau Reinigungs- und Wartungskosten.

Weitere Details erwarten Sie im gesamten Objektbericht Technische Details, Ausschreibungstexte und weiteres kostenfreies Infomaterial zu ISO-Shadow

Benötigen Sie Details für ein Objekt, das Sie gerade planen? Wir geben Antworten ganz gezielt auf Ihre Fragen unter +49(0)8031 – 94148-49

Funktionale Innenverglasungen für Trockenbau und Rahmensysteme

Multitalent Planline - flächenbündige Innenverglasung mit Funktion

Multitalent Planline – flächenbündige Innenverglasung mit Funktion

Wenn Funktionsgläser im anspruchsvollen Innenausbau gefordert sind, ist GLASTEC als einer der führenden Hersteller flächenbündiger Innenverglasungen ein gefragter Partner für Architekten, Bauherren und Verarbeiter.

GLASTEC stellt mit dem Qualitätsprodukt Planline Innenverglasungen mit Brand-, Sicht- und Schallschutz sowie Strahlenschutz für den anspruchsvollen Objektbau her.

Das Glassystem wird ständig weiterentwickelt und ist entsprechend der gültigen Normen und Anforderungen erhältlich. Planline behauptet sich seit Jahren erfolgreich am Markt und erfüllt zuverlässig die Anforderungen in Schulen, Büros, Kindergärten, medizinischen Einrichtungen und anderen Objektbauten.

Planline ist erhältlich als

– einfach zu montierendes Trockenbaufenster Planline

– Glasmodul für Rahmensysteme wie z.B. Planline Innenverglasung im Holzrahmen

Planline – Innenverglasungen mit Brand-, Sicht- und Schallschutz werden

– nach Kundenwunsch in Abmessungen und Geometrie geliefert

– als Glasmodule mit Einzelfunktion oder kombinierten Eigenschaften hergestellt

Egal ob für Trockenbau oder Rahmensystem und unabhängig davon ob mit Brand-, Sicht- oder Schallschutz ausgestattet, Planline ist immer flächenbündig mit der Wand oder dem Rahmen. Deshalb wird Planline oft in Objekten eingebaut, in denen die Innenverglasungen auf ein und derselben Etage verschiedene Funktionen erfüllen müssen, wie ein Beispiel zeigt: Stoß-an-Stoß Brandschutz-Oberlichter auf der einen Seite vom Flur, großzügige Brandschutzverglasungen mit zusätzlich integriertem Sichtschutz auf der anderen.

Lernen Sie Planline kennenflächenbündige Innenverglasung mit Brandschutz, Sichtschutz, Schallschutz, Röntgen- und Laserschutz

Schule, Büro, Klinik:  GLASTEC stellt Referenzen unterschiedlicher Gebäudetypen vor

„Worte“ sagen mehr als „likes“ – Hier geht es zu den Kundenstimmen

Benötigen Sie Details für ein Objekt, das Sie gerade planen? Wir geben Antworten ganz gezielt auf Ihre Fragen unter 08031 – 94148-45

Sonnenschutzrollo schafft mit seiner Transparenz Wohlbefinden

Sonnenschutzrollo ISO-Roll: Effektiv bei gleichzeitiger Transparenz

Sonnenschutzrollo im Scheibenzwischenraum: ISO-Roll ist höchst effektiv bei gleichzeitiger Transparenz

Das Wissen um die Wichtigkeit des natürlichen Lichts für unser Wohlbefinden, beeinflusst heute mehr denn je die Planung von Schulen, Büros, Krankenhäuser und andere Objektbauten. Deshalb spielt der Baustoff Glas bei der Gebäudehülle und im Innenausbau nicht nur aus ästhetischen Gründen eine bedeutende Rolle. Natürliches Licht schafft etwas, das allein mit künstlicher Beleuchtung nicht erreicht werden kann: Gezielt geplant und integriert, unterstützt es Schüler bei der Konzentration, stimuliert und motiviert Mitarbeiter in Bürogebäuden und fördert die Genesung von Patienten in medizinischen Einrichtungen.

Aber es ist nicht nur das natürliche Licht als solches. Fensterverglasungen verschaffen Durchblick. Glas verbindet Räume miteinander. Wo der Baustoff Glas eine räumliche Trennung dominiert, löst sich die mögliche Enge des einzelnen Raumes im Nichts auf.

Besinnt man sich zurück auf den Objektbau, kann Glas die Innenräume mit ihrer Umgebung verbinden, die Arbeitsplätze mit einem schönen Innenhof und Zimmer der Krankenstation mit einer sonnendurchfluteten grünen Oase im Außenbereich.

Mit dieser Vorstellung beginnt auch die Planung eines geeigneten Sonnenschutzsystems, das in punkto Helligkeit und der Blickmöglichkeit nach draußen tunlichst wenig Kompromisse macht. Eine planungsfreundliche Möglichkeit bietet das Sonnenschutzrollo ISO-Roll von GLASTEC.

Das Sonnenschutzrollo ISO-Roll ist ein höchst effektives und transparentes Sonnenschutzsystem, kombiniert aus einem 2- oder 3-fach-Isolierglas und einem Folienrollo. Das Sonnenschutzrollo ist im Scheibenzwischenraum des Isolierglases integriert und trägt mit seinen reflektierenden Eigenschaften zu einer angenehmen Raumtemperatur bei. Bei gleichzeitiger Transparenz erlaubt es den Blick nach draußen.

Produkteigenschaften und Informationen für Bauherren und Architekten stehen auf der Internetseite von GLASTEC unter Sonnenschutzrollo im Scheibenzwischenraum ISO-Roll zur Verfügung.

Standard Ug-Werte des Sonnenschutzrollos im Scheibenzwischenraum sind im Downlaodbereich verfügbar. Eigenschaften und Werte für alternative Folienversionen erhalten Sie auf Anfrage.

Das Sonnenschutzrollo ISO-Roll im Objektbeispiel

Bei Fragen zur Planung sind wir gerne erreichbar unter +49 (0) 8031 – 94148-31

Planline 30 TB – Das etwas andere Fertigfenster für den Trockenbau

Fertigfenster Trockenbau

Planline 30 TB Fertigfenster Brandschutz

Für den einen ist es ein Fertigfenster mit Brandschutzfunktion. Wer jedoch genau schaut erkennt die Besonderheiten: Die 75 cm hohen Oberlichter, bestehend aus Zweier-Verkettungen ohne statischen Zwischenpfosten, sind mit 5 Meter außergewöhnlich breit und ohne jegliche Abdeckleiste wahrhaftig flächenbündig mit der Trockenbauwand.

Eingebaut wurden sie in der neuen Fach- und Berufsoberschule in Unterschleißheim, die Raum für mehr als 500 Schüler bietet. Die Fertigfenster in großzügiger Panoramaoptik sorgen durch mehr natürliches Licht in den Räumen für mehr Wohlbefinden und erfüllen die Anforderungen an den vorbeugenden Brandschutz. Der optische Anspruch an die Brandschutz Fertigfenster war eine bauliche Herausforderung: Fünf Meter breite und 75 cm hohe Oberlichter, bestehend aus Zweier-Verkettungen, sollten ohne statischen Zwischenpfosten in die Trockenbauwand integriert werden.

Ein montagefreundliches System aus Rahmen und Fertigfenster von GLASTEC machte es möglich

Das vorab gelieferte Rahmensystem erlaubte eine zeitgleiche Montage mit dem Aufbau der Trockenbauwand und gewährleistete eine präzise Konstruktion des Fensterausschnitts. Mit Erfüllung der Durchbiegungsbegrenzung von L 1/200 sowie der DIN 4103 stand dann einer „Hochzeit“ der passgenauen Glaselemente und Rahmen nichts mehr im Wege. Das gleichmäßige Fugenbild von 5mm sieht keine Abdeckleiste vor, was zu echter Flächenbündigkeit der Fertigfenster mit der Trockenbauwand führt.

Aufbau Planline 30 TB Fertigfenster Trockenbau

Die eingebauten Fertigfenster Planline 30 mit Brandschutzfunktion bestehen aus zwei ESG-Sicherheitsgläsern außen, einer mittig angebrachten Brandschutzscheibe und weisen eine Gesamtdicke entsprechend der Trockenbauwand von 125 mm auf. Neben Brandschutz sorgen die Fertigfenster mit erhöhten Schalldämmwerten für weniger Schallübertragung von einem Raum zum anderen.

Sicherheit im Brandfall

Im Brandfall sieht die Norm ein festgelegtes Zeitfenster zur Evakuierung der Schüler und Lehrer vor: In einer Einbauhöhe von h >1,8m verhindern die Planline  Trockenbaufenster den Durchtritt von Feuer, Rauch und Hitze für mindestens 30 Minuten.

Mehr über das Schulobjekt FOS / BOS Unterschleißheim im Objektbericht.

 

Für Ihre Planung fordern Sie bitte Infomaterial an oder kontaktieren Sie Herrn Alexander Hainz unter +49 (0) 8031 – 94148-45

Warme Kante im Jalousie Isolierglas

ISO-Shadow macht herausragenden Wärmeschutz im Bereich Isolierglas Jalousien möglich

ISO-Shadow macht herausragenden Wärmeschutz im Bereich Isolierglas Jalousien möglich

Die GLASTEC Rosenheim setzt mit ISO-Shadow energetische Maßstäbe im Bereich der Jalousie Isoliergläser. Die jüngste Weiterentwicklung der bewährten Isolierglasjalousie ISO-Shadow bietet Architekten und Planern nun die Vorraussetzung bester Uw-Werte für die gesamte Fensterkonstruktion, zuzüglich aller Vorteile, die ein Sonnenschutzsystem im Scheibenzwischenraum zu bieten hat.

Ursache dafür ist der Abstandhalter „SWISSPACER® Ultimate“. Im selben Scheibenzwischenraum wie die Jalousie integriert, verringert der 32 mm breite Abstandhalter aus hoch isolierenden Kunststoffverbundmaterial den Wärmeverlust durch den Randverbund. Das Sonnen- und Wärmeschutzsystem ISO-Shadow bietet damit herausragende Psi-Werte für ein Isolierglas mit Jalousie im Scheibenzwischenraum.

Erste Fakten für die Fassade: Mit dem Jalousie Isolierglas ISO-Shadow lassen sich auch große Fensterflächen (bis ca. 4,5 m²) realisieren. Die besten Werte für den Wärmedurchgang am Randverbund bei der 3-fach-Verglasung liegen bei  0,029 W/mK für Holzrahmen sowie 0,030 und 0,031 W/mK für Kunststoff- bzw. Metallrahmen mit thermischer Trennung.

Der Vorteil liegt im Gesamtsystem Die Isolierglas Jalousie ISO-Shadow ist ein äußerst hochwertiges und energieeffizientes Gesamtpaket, bestehend aus Isolierglas und integrierter Jalousie im Scheibenzwischenraum. Wer als Architekt oder Bauherr auf die Vorteile eines integrierten Sonnenschutzsystems nicht verzichten will, erfüllt mit ISO-Shadow auch hinsichtlich Energetik die aktuellen Anforderungen und kann sich auf die gleichbleibende Qualität des Produktes verlassen. Langzeitreferenzen und Langzeittests (50.000 Zyklen) eines unabhängigen Prüfinstitutes belegen die Zuverlässigkeit und Langlebigkeit der Jalousie Isoliergläser von GLASTEC.

Lesen Sie dazu auch die Pressemitteilung Warme Kante im Jalousie Isolierglas

Beschreibung über Warme Kante im Jalousie Isolierglas auf der Internetseite von GLASTEC

Technische Daten und detailliertes Infomaterial im Downloadbereich

Unverbindliche Beratung zur Isolierglasjalousie ISO-Shadow für Ihre Objektplanung: +49 (0)8031 94148-30

Früherer Eintrag zum Thema: Jalousien im Isolierglas

Schallschutz Fertigfenster für den Trockenbau in Schulen

Fertigfenster für den Trockenbau

Schallschutz Fertigfenster für den Trockenbau

Die Auswirkungen unzureichender akustischer Verhältnisse in Klassenräumen sind gravierend und die Beiträge in Google zum Thema sind unzählig.

Um den ungünstigen Auswirkungen entgegen zu wirken, tragen heute bei Sanierungen und Neubauten sowohl Konstruktion als auch Baumaterialien wie z.B. Fertigfenster für den Trockenbau ihren Teil zum Schallschutz bei. Nach dem Rechtsverständnis der DIN 4109 geht es um das primäre Ziel, „unzumutbare Geräuschbelästigung zu vermeiden“. Doch was genau ist unzumutbar? Trotz Einteilung in Schallschutzklassen SSK ist eine eindeutige Klärung im Allgemeinen kaum möglich. Tatsache ist, dass ein erhöhter Lärmpegel das Sprechen anstrengender und das Zuhören schwieriger macht.

Je weniger ablenkende Geräusche im Raum „groß“ werden können – z.B. durch eine gute Schallabsorption“ – und je weniger sie auftreten – z.B. aus Nebenräumen – desto leichter fällt das Sprechen und desto einfacher ist es, zuzuhören und sich zu konzentrieren. Trennwände sollen dabei die Schallübertragung von einem Raum zum anderen im Gebäudeinneren reduzieren, was im Trockenbau häufig mit doppelbeplankten Gipskartonplatten realisiert wird.

Schallschutz mit Fertigfenster für den Trockenbau Sieht die Bauplanung die Integration von Verglasungen vor, lassen sich mit Planline Fertigfenster für den Trockenbau von GLASTEC auch unter Schallschutz-Bedingungen flächenbündige Durchblickfenster oder Oberlichter integrieren. Die Fertigfenster für den Trockenbau mit den bewerteten Schalldämm-Maßen von Rw 40 bis Rw 57 dB sind je nach Anforderung noch mit Brandschutz- oder / und variabler Sichtschutzfunktion erweiterbar und eignen sich somit als ganzheitliche Lösung in einheitlicher Optik für das gesamte Schulgebäude.

Detaillierte Information zu Planline Schallschutzfenster Trockenbau

Beratung zu Planline Trockenbau Fertigfenster für Schulen unter +49 (0)8031 94148-30

Planline Trockenbaufenster: Montagefreundlichkeit trifft hochwertige Optik und Funktionalität

Was moderne Innenverglasungen oft leisten müssen, geben die Objekte vor, in denen sie eingebaut werden. Hinzu kommen die Erwartungen des Architekten, was die technische Umsetzbarkeit anbelangt sowie der Anspruch an die Ästhetik. Für den Innenausbauer ist die Montagefreundlichkeit von großem Interesse und der Bauherr will seine Ansprüche so ökonomisch wie möglich realisieren.

Planline Trockenbaufenster sind eigens für die Umsetzung dieser Interessen konzipiert. Sie erfüllen die unterschiedlichsten und komplexen Anforderungen in öffentlichen Einrichtungen, Schulen, Kindertagesstätten, Büroobjekten sowie Krankenhäuser und medizinischen Einrichtungen.

Planline Trockenbaufenster geben Schutz & Sicherheit: Brandschutz, Schall- oder Sichtschutz, Röntgen- oder Laserschutz, Durchbruchsicherheit und Einbruchschutz als Einzellösungen, aber auch in Kombination.

Planline Trockenbaufenster haben eine hochwertige Optik: Der Aufbau besteht in der Regel aus zwei ESG-Gläsern außen und einer – je nach Anforderung – mittig integrierten Scheibe (z.B. Brandschutzscheibe). Dieses Glaselement ist so dick wie die Trockenbauwand und beeindruckt durch die flächenbündige Harmonie. Die rahmenlosen Glaselemente sind als Oberlichter, Seitenverglasungen neben Türen oder Endlosverglasungen (Stoß-an-Stoß) ein edler Blickfang. Unabhängig von der Anforderung und Ausführung, die Optik ist und bleibt stets die selbe.

Planline Trockenbaufenster sind montagefreundlich: Das Trockenbau-Rahmensystem wird zum Zeitpunkt der Aufstellung der Trockenbauwände geliefert und wird direkt integriert. Erst zum Ende des Innenausbauprozesses werden die Glaselemente vom Kunden abgerufen und eingebaut, wodurch das Glasbruchrisiko deutlich sinkt. Das montagefreundliche Verriegelungssystem sowie das Rahmensystem sind nach dem Einbau unsichtbar.

Planline Trockenbaufenster unterstützen die Hygiene: Ohne Absatz, Ecken und Kanten lässt das Planline Trockenbaufenster keine Möglichkeit für Staub- und Schmutzablagerungen, wie es bei Verglasungen mit herkömmlichen Rahmensystemen der Fall ist. Deshalb sind Planline Trockenbaufenster häufig in hygienesensiblen Gebäuden, wie z.B. Verglasungen für Krankenhäuser und andere medizinische Einrichtungen, zu finden.

Hier geht es zu den Kundenbeurteilungen

 

Fordern Sie kostenlos Infomaterial an

Beratung für Ihr Bauprojekt erhalten Sie unter 49 (0) 80 31 – 9 41 48 31